Es geht nicht nur um Sex

Polyamorie, die freie Liebe zwischen mehreren Menschen, besteht seit der Mensch existiert. Nicht zu verwechseln mit Promiskuität: Während Zweiteres das Öffnen der Beziehung in sexueller Hinsicht bedeutet, geht es bei Polyamorie um Lebenspartnerschaften. Im Interview mit JO|HANNS berichtet Oskar, ein polyamor lebender Mann aus Graz, von seiner Philosophie zu lieben – und warum es bei Polyamorie eben nicht ums „Herumvögeln“ geht.

Februar 4, 2020